Branchen & Berufe

Tarifrunde private und öffentliche Banken

Tarifrunde private und öffentliche Banken

Bei durchgängig strömendem Regen haben sich heute 450 Beschäftigte der Nassauischen Sparkasse am ganztägigen Warnstreik in Wiesbaden beteiligt. Der Demonstrationszug erreichte mit guter Stimmung den Kranzplatz, wo die Kundgebung stattfand.

Markus Geis, Mitglied der Verhandlungskommission und Anna Wagner, Tarifkommissionsmitglied, sprachen zu den Versammelten; ebenfalls natürlich Armin Schmidt, zuständiger Gewerkschaftssekretär und die
Geschäftsführerin des Bezirks Wiesbaden, Andrea Baum. Ziemlich durchnässt traten die Streikenden vorzeitig die Rückreise
mit den zehn Bussen an.

0,97 Prozent mehr Geld, so lautete das Angebot der Arbeitgeber im öffentlichen und privaten Bankgewerbe in der dritten Verhandlungsrunde am 11. April. Trotz zahlreicher Warnstreiks im gesamten Bundesgebiet.

ver.di fordert für die rund 200.000 Beschäftigten des privaten und öffentlichen Bankgewerbes:

  • Eine Erhöhung der Gehälter um 6 Prozent bei einer Laufzeit von 12 Monaten (Beschäftigte sollen eine individuelle Wahlmöglichkeit erhalten, ob sie die Erhöhung in Form von mehr Geld oder mehr Freizeit umsetzen wollen)
  • Eine entsprechende Erhöhung für die übertariflich bezahlten Beschäftigten (umgangssprachlich oft „außertariflich“ oder kurz „AT-Beschäftigte“ genannt)
  • Eine Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um 100 Euro und weitere tarifvertragliche Regelungen zur Steigerung der Attraktivität der Ausbildung in der Bankenbranche
  • Einen verbindlichen Anspruch der Beschäftigten auf Weiterbildungsmaßnahmen sowie eine entsprechende finanzielle und zeitliche Unterstützung durch den Arbeitgeber
  • Sechs bezahlte Gesundheits- und Entlastungstage pro Jahr für alle Beschäftigt
  • Eine Mitgliedervorteilsregelung: Exklusiv für ver.di-Mitglieder eine Mobilitäts- und Wohnraumzulage in Höhe von 80 Euro im Monat.

Weitere Bilder hier: https://tarifbewegung-banken.de/2019/05/08/nassauische-sparkasse-450-im-streik/

 


 

2019-05-08 NaspaStreik Fototeam Hessen Ursula Lerche 2019-05-08 NaspaStreik
2019-05-08 NaspaStreik Fototeam Hessen Ursula Lerche 2019-05-08 NaspaStreik
2019-05-08 NaspaStreik Fototeam Hessen Ursula Lerche 2019-05-08 NaspaStreik